Willkommen bei SkanHolz

Qualität

Do-it-yourself Holzbausätze für Ihren Garten

Mit SKAN HOLZ können Sie bauen.

Entdecken Sie mit unseren durchdachten Bausätzen Ihr handwerkliches Geschick und errichten Sie Ihren Holzbau mit wenig Werkzeug jetzt Do-it-yourself! Durch die höchste Passgenauigkeit aller vorgefertigten Bauteile gelingt die Montage ganz einfach. Natürlich enthält jeder Bausatz für Sie eine detaillierte Aufbauanleitung mit Positionsplänen. Hilfreiche Tipps finden Sie außerdem in unseren Aufbauvideos.  Zu den Aufbauvideos

Noch bequemer geht es natürlich mit einem von uns empfohlenen Montageservice, der den Aufbau für Sie auf Wunsch gerne komplett übernimmt.  Zum Montageservice

Holz ist nicht gleich Holz

Als natürlicher Rohstoff dient Holz uns Menschen schon seit Jahrhunderten als Baustoff. SKAN HOLZ verbindet traditionelle Holzbaukunst mit moderner Fertigung bis hin zu passgenauer Verarbeitung. Trotzdem bleibt Holz ein Naturprodukt. Das bedeutet, Harz, Äste und Rissbildungen sind üblich. Daher sollte beachtet werden, welches Holz und welche Verarbeitung zu welchem Zweck am besten geeignet ist.


Nadelholz,
imprägniert

Lange Haltbarkeit: Metallsalz-Imprägnierung schützt Nadelholz vor Schädlingsbefall

  • Fichten- oder Kiefernholz wird mit in Wasser gelösten Metallsalzen imprägniert und erhält so eine grünliche Färbung.
  • Die Imprägnierung gegen Pilze und Insekten enthält jedoch keinen UV-Schutz, so dass die Oberfläche mit der Zeit vergraut.
  • Durch die Behandlung hat das Holz eine höhere Restfeuchte. Bei der Trocknung kann es daher zu Harzaustritten, Rissbildungen oder zum Verdrehen kommen, was statisch aber unbedenklich ist.


Nadelholz + KVH,
unbehandelt

Hohe Stabilität: Konstruktionsvollholz für anspruchsvolle Bauteile

  • Die einzelnen Holzteile werden getrocknet, nach Fehlern gescannt, sortiert und wetterfest durch Keilzinken miteinander verleimt.
  • Fichtenholz im Außenbereich muss gegen Pilz- und Insektenbefall geschützt werden.
  • Für KVH: Nur speziell zertifizierte Unternehmen dürfen Konstruktionsvollholz (KVH) produzieren. Wir verwenden technisch getrocknetes, endlos verleimtes, massives Fichtenholz.


Leimholz,
unbehandelt

Schicht auf Schicht: Leimholz hohe Belastbarkeit und Tragfähigkeit

  • Als Leimholz bezeichnet man einen aus mehreren Schichten (Lamellen) verleimten Gesamtquerschnitt.
  • Die einzelnen Holzteile aus Fichte werden getrocknet, nach Fehlern gescannt, sortiert und als Lamelle durch Keilzinken endlos verbunden. Mehrere Einzellamellen werden dann wetterfest miteinander verleimt.
  • Die Bauteile sind tragfähig, neigen weniger zu Rissbildungen oder Verdrehen und sind sogar belastbarer als natürlich gewachsenes Holz.
  • Im Außenbereich ist Schutz gegen Pilz und Insektenbefall nötig.


Douglasie,
unbehandelt

Natürlich resistent: Douglasien-Kernholz gibt Pilzen und Insekten keine Chance!

  • Douglasie ist durch im Holz enthaltene Harze und Öle resistent gegen Insekten und Pilzbefall. Außerdem hat das Holz eine hohe Oberflächenhärte.
  • Wir verwenden nur technisch getrocknete Douglasie, die zum Teil in der Länge keilverzinkt ist.
  • Wird Douglasie nicht mit Lasuren behandelt, bildet sich mit der Zeit auf der Oberfläche eine silbrig-graue Patina. Diese schützt vor Umwelteinflüssen ohne aufwändige Holzpflege.

Farbliche behandelte Oberflächen

Farbe bringt gerade bei modernen Modellen das passende Ambiente in Ihrem Garten. Daher sind bei Skan Holz auch viele Varianten mit einer farblichen Behandlung ab Werk lieferbar.

Profitieren Sie von den vielen Vorteilen und dem Schutz einer ab Werk behandelten Oberfläche:

  • Schutz vor Blaubefall
  • Schutz vor UV-Bestrahlung
  • Blättert nicht ab
  • Vermindert das Quell-/ Schwindverhalten
  • Durchscheinen der Holzstruktur
  • Dünnschichtig

IHR VORTEIL:
Sie können direkt nach der Anlieferung mit dem Aufbau beginnen

Artikel wurde auf dem Merkzettel notiert.